Tineo AG geht Partnerschaft mit Nexellent AG ein!

Medienmitteilung

Der IT-Infrastruktur-Provider Tineo AG, ein Portfoliounternehmen der Waterland Private Equity, schliesst sich mit der Nexellent AG zusammen. Beide Unternehmen sind im Bereich der IT-Infrastruktur und dazugehörigen Dienstleistungen tätig. Sie betreiben Rechenzentren, stellen Glasfaserverbindungen zur Verfügung und bieten Cloud- & Monitoring-Services an.

Ziel des Zusammenschlusses der beiden Unternehmen ist es, ihr Wachstum gemeinsam weiter zu beschleunigen, sich regional breiter aufzustellen und den Kunden eine grössere Palette an Produkten und Dienstleistungen mit eigener IT-Infrastruktur zu bieten. Die Nexellent-Gründer und -Aktionäre werden weiterhin aktiv engagiert sein und sich an der Tineo-Gruppe rückbeteiligen.



Über Tineo

Tineo AG in Münchenstein BL ist als Full Service IT-Infrastrukturanbieter für Enterprise Kunden und Systemintegratoren tätig – mit wachsender Tendenz auch in anderen Regionen der Schweiz. Tineo bietet ein umfangreiches Portfolio an Lösungen, die nach individuellen Bedürfnissen der Kunden zusammengestellt werden. Diese reichen von der Vernetzung und dem Transport von Daten auf einem modernen Glasfasernetz über hocheffiziente und sichere Datencenter-Lösungen als auch Cloud-basierte Infrastruktur-Services (IaaS), alles aus den eigenen Rechenzentren (wie beispielsweise dem Datacube Münchenstein). Mit ihrem Dienstleistungsangebot bietet die Tineo AG vollständige Konvergenz zwischen Netz, Datencenter und Services.


Über Nexellent

Nexellent ist ein Schweizer Infrastructure-as-a-Service und Plattform-as-a-Service Provider und bietet massgeschneiderte Dienstleistungen rund um Cloud, Colocation, Netzwerk und Monitoring. Die Private, Public und Hybriden Cloud Lösungen basieren auf der eigenen Infrastruktur sowie auf Microsoft Azure und Microsoft 365. Die drei Rechenzentren in der Region Zürich sind FINMA-konform und ISO-zertifiziert und bieten maximale Sicherheit und Verfügbarkeit. Als registrierter Schweizer Fernmeldedienstanbieter stellt Nexellent ein eigenes Glasfaser-Basisnetz (Backbone) und ein autonomes System zur Verfügung. Die Infrastruktur der skalierbaren und redundanten Netzwerke gewährleisten so den sicheren und ausfallfreien Betrieb der Anwendungen.


Kontakt für Medienanfragen

IWK GmbH

Ira Wülfing / Benedikt Nesselhauf

T +49 89 2000 30 30 – waterland@iwk-cp.com